Suche

Ethan (UWC Dilijan 2015 - 2017)

EthanRiesengro├če Vorfreude, ungebrochene Begeisterung, eine Menge positiver Aufregung und ein wenig verfr├╝hte Wehmut wechseln sich in diesen letzten Wochen in ├ľsterreich ab. Als hochspannend w├╝rde ich sie bezeichnen, erreichen mich doch fast t├Ąglich neue Informationen zu meinem zuk├╝nftigen Leben am College.

 

 

 

Dadurch, dass es im Moment enorm viel auszuf├╝llen und einzuholen gibt, wird mir durch das Datum neben der Unterschrift immer wieder bewusst, dass es mittlerweile nur noch 45 Tage sind, bis ich mich nach Dilijan aufmache. Mein eigentlicher Aufenthalt am College hat noch nicht begonnen, trotzdem ist es erstaunlich, wie sehr ich mich schon mit UWC verwurzelt f├╝hle, nicht zuletzt, weil ich letzten Sommer an einem Short Course teilgenommen habe und mich besonders in letzter Zeit einige Male mit aktuellen und ehemaligen Sch├╝lern getroffen habe, um Erfahrungen auszutauschen, was meine Vorfreude noch einmal maximiert hat! So ganz kann ich mir noch nicht vorstellen, wie es dann ab Mitte August sein wird, mit Menschen aus der ganzen Welt zusammen in Armenien zu lernen, zu leben und daran zu arbeiten, die UWC-Prinzipien in der Welt umzusetzen. Aber ich denke, es ist nicht schlecht, auf ausgereifte Vorstellungen zu verzichten, sondern vielmehr unvoreingenommen an das Erlebnis UWC heranzugehen, um keine Gelegenheit auszulassen, etwas davon mitzunehmen, worin ich in zwei Auswahlverfahren so viel Energie und Zeit investiert habe und schlie├člich festgestellt habe, dass es sich lohnt, nie aufzugeben, worum auch immer es geht. Die Zeit wird jetzt in ungewohnt gro├čer Geschwindigkeit vergehen, doch das ist mir mehr als recht, denn es ruft das Abenteuer UWC.